full screen background image

Profil

Raphael Haeger ist Mitglied der Berliner Philharmoniker (Schlagzeug), Pianist bei der Gruppe Bolero Berlin und leitete von 2011 bis 2014 als Dirigent das Leipziger Universitätsorchester.

Mit vier Jahren begann Raphael Haeger mit Schlagzeug, allerdings musizierte er auch gerne auf anderen Instrumenten, vor allem auf dem Klavier. Es folgte ein Schlagzeugstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen. Ab 1994 war Raphael Haeger elf Jahre lang Schlagzeuger im Orchester des Nationaltheater Mannheim, ...

Weiterlesen …

Stationen im Leben

9.Mai 1971

Geboren in Spaichingen

1975

Musikalische Früherziehung an der Städt. Musikschule Tuttlingen

1977-89

Klavierunterricht ebenda

1984-89

Klassischer Schlagzeugunterricht ebenda

Weiterlesen …

Dirigiererfahrung

Orchesterakademie der Berliner Philharmoniker
Neubrandenburger Philharmonie (im Rahmen des Studiums)
Brandenburger Symphonikern (im Rahmen d. Studiums)
Orchester des Theater Magdeburg (*)

Weiterlesen …

Repertoire

Repertoire, Stand: Juni 2016

Brahms
  • Tragische Overtüre
  • Symphonie Nr. 1, 2,4
  • Requiem
Beethoven
  • Symphonien Nr.1,2
  • Leonore III
  • Fidelio, Auszüge
Bizet
  • Carmen Arien, Duette, Zwischenspiele
  • Arlésienne-Suite Nr.1

 

Weiterlesen …